aktueller Spendenstand: 19.963 € 24.404 €

In den vergangenen 14 Tagen wurde die neue Lautsprecheranlage montiert. Etliche Leitungen mussten gelegt werden, Bohrungen durch 60 bis 90 cm dicke Wände waren erforderlich. Die alte Anlage wurde demontiert, die neue aufgehangen und eingemessen. Hier haben die Fa. Steffens und die Handwerker gute Arbeit geleistet. Nun ist alles fertig installiert und die Erfahrungen werden uns zeigen, ob noch nachjustiert werden muss. Dazu wünschen wir uns weiterhin gerne ihre Rückmeldungen.

Bemerkenswert ist, dass bisher über Spenden 18.500 € zusammen gekommen sind. Über Kollekten wurden nochmals 1.460 € gesammelt. Allen die dazu beigetragen haben gilt der besondere Dank des Kirchenvorstandes und der Pfarrgemeinde.

Das Ziel ist jedoch, auch die restlichen 4440 € auf diesem Wege zu erhalten, um die Gesamtkosten von 24.400 € frei vom normalen Haushalt aufzubringen.

Der Kirchenvorstand freut sich weiterhin über jede Spende.

Vielen Dank.

Das diesjährige Pfarrfest muss aus den bekannten Gründen leider abgesagt werden und fällt aus.

Als neuen Termin merken Sie sich bitte den 19. & 20. Juni 2021 vor.

Auch 2020 können Sie einen persönlichen Feiertag begehen: Ihre Jubelkommunion,
falls sie vor 50, 60, 65 oder 70 Jahren zur ersten Hl. Kommunion gegangen sind.

Am Samstag, den 20. Juni 2020 laden wir herzlich alle Erstkommunikanten/innen aus den Jahren 1970, 1960, 1955 und 1950 zur Hl. Messe um 18.30Uhr nach St. Aloysius Oberbruch ein. Das gilt auch für die, die damals nicht hier ihr großes Fest gefeiert haben, aber inzwischen hier wohnen. Falls Sie es möchten und sich vorher gemeldet haben, werden Sie auch genannt. Die Jubilare, die an einem Treffen hinterher interessiert sind und dies gerne organisieren möchten, geben bitte bis zum 7. Juni eine Anmeldung ab unter der Telefonnummer +49 (2452) 63207 oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Alle Jahre wieder ist es soweit....

Gemeindemitglieder versammeln sich, um die Christbäume und die Weihnachtskrippe in Sankt Aloysius Oberbruch aufzustellen. So war es auch dieses Jahr am Morgen des Samstags vor dem dritten Advent.

 

Insgesamt 11.500 Euro Erlös hat das diesjährige Pfarrfest in Oberbruch erzielt. Wir sind sehr stolz und sehr dankbar, dass das Pfarrfest einen so großen Anklang findet.

Bei der feierlichen Übergabe waren alle Vertreter der teilnehmenden Vereine und Gruppen anwesend und auch das war ein schöner und ergreifender  Moment, denn das Pfarrfest verbindet viele Menschen in einem gemeinsamen Projekt in Oberbruch. Passend zu unserem diesjährigen Motto „Denn nur zusammen sind wir nicht allein“.

aktueller Spendenstand: 19.963 € 24.404 €

In den vergangenen 14 Tagen wurde die neue Lautsprecheranlage montiert. Etliche Leitungen mussten gelegt werden, Bohrungen durch 60 bis 90 cm dicke Wände waren erforderlich. Die alte Anlage wurde demontiert, die neue aufgehangen und eingemessen. Hier haben die Fa. Steffens und die Handwerker gute Arbeit geleistet. Nun ist alles fertig installiert und die Erfahrungen werden uns zeigen, ob noch nachjustiert werden muss. Dazu wünschen wir uns weiterhin gerne ihre Rückmeldungen.

Bemerkenswert ist, dass bisher über Spenden 18.500 € zusammen gekommen sind. Über Kollekten wurden nochmals 1.460 € gesammelt. Allen die dazu beigetragen haben gilt der besondere Dank des Kirchenvorstandes und der Pfarrgemeinde.

Das Ziel ist jedoch, auch die restlichen 4440 € auf diesem Wege zu erhalten, um die Gesamtkosten von 24.400 € frei vom normalen Haushalt aufzubringen.

Der Kirchenvorstand freut sich weiterhin über jede Spende.

Vielen Dank.

Das diesjährige Pfarrfest muss aus den bekannten Gründen leider abgesagt werden und fällt aus.

Als neuen Termin merken Sie sich bitte den 19. & 20. Juni 2021 vor.

Auch 2020 können Sie einen persönlichen Feiertag begehen: Ihre Jubelkommunion,
falls sie vor 50, 60, 65 oder 70 Jahren zur ersten Hl. Kommunion gegangen sind.

Am Samstag, den 20. Juni 2020 laden wir herzlich alle Erstkommunikanten/innen aus den Jahren 1970, 1960, 1955 und 1950 zur Hl. Messe um 18.30Uhr nach St. Aloysius Oberbruch ein. Das gilt auch für die, die damals nicht hier ihr großes Fest gefeiert haben, aber inzwischen hier wohnen. Falls Sie es möchten und sich vorher gemeldet haben, werden Sie auch genannt. Die Jubilare, die an einem Treffen hinterher interessiert sind und dies gerne organisieren möchten, geben bitte bis zum 7. Juni eine Anmeldung ab unter der Telefonnummer +49 (2452) 63207 oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Alle Jahre wieder ist es soweit....

Gemeindemitglieder versammeln sich, um die Christbäume und die Weihnachtskrippe in Sankt Aloysius Oberbruch aufzustellen. So war es auch dieses Jahr am Morgen des Samstags vor dem dritten Advent.

 

Insgesamt 11.500 Euro Erlös hat das diesjährige Pfarrfest in Oberbruch erzielt. Wir sind sehr stolz und sehr dankbar, dass das Pfarrfest einen so großen Anklang findet.

Bei der feierlichen Übergabe waren alle Vertreter der teilnehmenden Vereine und Gruppen anwesend und auch das war ein schöner und ergreifender  Moment, denn das Pfarrfest verbindet viele Menschen in einem gemeinsamen Projekt in Oberbruch. Passend zu unserem diesjährigen Motto „Denn nur zusammen sind wir nicht allein“.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.