St. Aloysius Oberbruch

Wir freuen uns, dass wieder Gottesdienste stattfinden dürfen und laden Sie dazu herzlich ein.

Der erste Gottesdienst in unserer GdG findet zeitgleich mit Eschweiler und Dremmen am 10. Mai 2020 um 10:30 Uhr statt. Die Teilnehmerzahl ist jeweils beschränkt, in Oberbruch sind dies 80 Personen. Eine telefonische Anmeldung ist erforderlich.

Um Ansteckungen mit dem Corona-Virus zu vermeiden, sind folgende Regeln zu beachten:

  • In der Woche vor dem Gottesdienst von montags bis freitags von 9 bis 12 Uhr bitte unter der Telefon-Nr. 61298 mit Angabe des Namens und der Telefon-Nr. anmelden. Die Registrierung dient der eventuellen Nachvollziehbarkeit und Information, falls sich im nachhinein herausstellt, dass Besucher infiziert waren.
  • Bei Krankheitssymptomen bitte dem Gottesdienst fernbleiben
  • Bitte Mund- und Nasenschutz tragen
  • Grundsätzlich beim Betreten, beim Aufenthalt in der Kirche und beim Verlassen mindestens 1,5 m Abstand halten
  • Bitte eigene Gebetbücher mitbringen (es gibt keinen Gemeindegesang)
  • Beim Zugang zum Gottesdienst und beim Ausgang bitte ausschließlich das Hauptportal benutzen
  • Beim Eintritt in die Kirche bitte die Hände desinfizieren
  • Beim Eintritt in die Kirche bitte beim Ordnungsdienst mit Angabe des Namens anmelden
  • Bitte nur die gekennzeichneten Sitzplätze in den Bänken benutzen

Gottesdienstbesuchern ohne Anmeldung kann nur Einlass gewährt werden, solange die zulässige maximale Anzahl von 80 Personen nicht überschritten wird. Auch diese Besucher müssen sich beim Ordnungsdienst mit Namen und Telefon-Nr. registrieren.

Der Kirchenvorstand

Wir freuen uns, dass wieder Gottesdienste stattfinden dürfen und laden Sie dazu herzlich ein.

Der erste Gottesdienst in unserer GdG findet zeitgleich mit Eschweiler und Dremmen am 10. Mai 2020 um 10:30 Uhr statt. Die Teilnehmerzahl ist jeweils beschränkt, in Oberbruch sind dies 80 Personen. Eine telefonische Anmeldung ist erforderlich.

Um Ansteckungen mit dem Corona-Virus zu vermeiden, sind folgende Regeln zu beachten:

  • In der Woche vor dem Gottesdienst von montags bis freitags von 9 bis 12 Uhr bitte unter der Telefon-Nr. 61298 mit Angabe des Namens und der Telefon-Nr. anmelden. Die Registrierung dient der eventuellen Nachvollziehbarkeit und Information, falls sich im nachhinein herausstellt, dass Besucher infiziert waren.
  • Bei Krankheitssymptomen bitte dem Gottesdienst fernbleiben
  • Bitte Mund- und Nasenschutz tragen
  • Grundsätzlich beim Betreten, beim Aufenthalt in der Kirche und beim Verlassen mindestens 1,5 m Abstand halten
  • Bitte eigene Gebetbücher mitbringen (es gibt keinen Gemeindegesang)
  • Beim Zugang zum Gottesdienst und beim Ausgang bitte ausschließlich das Hauptportal benutzen
  • Beim Eintritt in die Kirche bitte die Hände desinfizieren
  • Beim Eintritt in die Kirche bitte beim Ordnungsdienst mit Angabe des Namens anmelden
  • Bitte nur die gekennzeichneten Sitzplätze in den Bänken benutzen

Gottesdienstbesuchern ohne Anmeldung kann nur Einlass gewährt werden, solange die zulässige maximale Anzahl von 80 Personen nicht überschritten wird. Auch diese Besucher müssen sich beim Ordnungsdienst mit Namen und Telefon-Nr. registrieren.

Der Kirchenvorstand

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.